Ein neues Dach für drei neue Räume

Nachdem das alte Esperanto-centro 2019 den Kontakt zur Straße durch den Kauf wiedererlangt hatte, konnte das neue Gelände im Grundbuch eingetragen werden.

 ~~~

Soweit die begrenzten Mittel es erlaubten, wurde das neue Gelände mit einer Mauer umgeben. Dann wurden detaillierte Pläne zur Nutzung erstellt und drei neue Zimmer hochgemauert.


Im Bild rechts sieht man, wie die Räume bereits fertig erstellt sind. Allerdings haben sie noch kein Dach erhalten können, da noch immer das Geld fehlt, um das nötige Material dafür zu kaufen.

Im September soll ja ein dritter Jahrgang im Kindergarten aufgenommen werden. Das geht allerdings nur, wenn die neuen Räume bis dahin betriebsbereit sind. Und das geht nur, wenn bis dahin die Räume ein Dach erhalten haben. Und das geht nur, wenn bis dahin 1000 $ (= 850 €) verfügbar sind.

Die gute Nachricht: 300 € sind bereits gesammelt. Daher die ganz dringende Bitte an Sie alle, liebe Leser: Bitte helfen Sie mit, den fehlenden Betrag bis Anfang Juli zusammenzutragen, damit dann auch noch Zeit ist, das Dach zu bauen.

Bitte überweisen Sie Ihren Betrag auf das BAVELO-Konto 

Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN: DE21 6945 0065 0010 4179 22
BIC: SOLADES1VSS
mit dem Stichwort „Rumonge

Ganz herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Was sonst noch im letzten Jahr geschah

steht im Jahresbericht und den können Sie  >hier< als pdf-Dokument einsehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung




Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Kostenloser
Esperanto-Kurs
bei www.lernu.net!
lernu.net/de
Mehr Esperanto im Internet z.B. bei

esperanto-ondo.ru