Bonvenon / Willkommen!

Esperanto - Ein Netzwerk von Freunden aus aller Welt. Eine Sprache, die Lust auf Sprachen macht. Eine Sprache, die in 125 Jahren gewachsen ist. Esperanto lernen ist leichter. Esperanto gehört allen in gleicher Weise. Bei Esperanto gehen alle einen Schritt aufeinander zu.

Wir vom Landesverband Baden-Württemberg bieten Gelegenheit zum Lernen; Gelegenheit, Esperanto auszuprobieren. Hier auf unseren Web-Seiten gibt es Information und Aktuelles über Esperanto in unserer Region.

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen einladen. Stöbern Sie in unserer Fotogalerie, finden Sie ein passendes Esperanto-Treffen in unserem Kalender und... melden Sie sich an!


Länger nicht mehr hier gewesen? Die Seite Änderungen zeigt, wo es Neues auf den Seiten gibt.

 

 

Aktuelle Nachrichten

Esperanto-Kurs organisiert von Nicht-Esperanto-Sprechern
14.05.2019, 18:26   >> Weiterlesen

Die Galerie Kernweine organisiert während der Zeit bis zu den Wahlen des Europäischen Parlaments eine Reihe von Veranstaltungen über europäische Themen. Deren Ziel ist es, unter den Teilnehmern Interesse für Europa zu wecken und zur Teilnahme an den Wahlen anzuregen. In diesem Rahmen fand am Sonntag, dem 12. Mai, auch ein Schnellkurs Esperanto statt, geleitet von Johannes Mueller und Eva Fitzelová.

Amika Tago 2018
25.07.2018, 19:35   >> Weiterlesen

Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen haben wir uns in Freiburg am Hauptbahnhof getroffen. Manfred führte uns an den bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten…

Wichtige Esperanto-Blogs
19.06.2018, 21:53   >> Weiterlesen

Was passiert so alles in der Esperanto-Welt? Möchten Sie Esperanto-Texte lesen? Über Politik, Wissenschaft, Esperanto selbst, Kongresse, Treffen, oder Reportagen und Erzählungen? Hätten Sie diese sogar gerne zum Anhören?

Neue Rubik "Lesenswertes"
11.02.2018, 16:36   >> Weiterlesen

In Ergänzung zu den "Neuigkeiten" haben wir unserem Web-Auftritt eine neue Rubrik "Lesenswertes" hinzugefügt.

Esperanto erLEBEN bei einem fröhlichen Wochenende
29.08.2017, 19:22   >> Weiterlesen

Nach längerer Pause wollen wir wieder ein „Gaja Semajnfino“ ausrichten, das heißt Lernen durch Spielen, beim Spazierengehen, Gruppenarbeit, und viel, viel miteinander reden. Statt findet das Ganze vom 6. bis 8. Oktober bei Schwäbisch Gmünd.

Diese und weitere Nachrichten im Überblick unter Neuigkeiten.
 

Anmeldung




Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Kostenloser
Esperanto-Kurs
bei www.lernu.net!
lernu.net/de
Mehr Esperanto im Internet z.B. bei

uea.org