Neuigkeiten rund um Esperanto

 

Meine erste Europa-Reise
18-09-2023, 14:21   >> Weiterlesen

„Meine erste Europa-Reise”

Zum Weltkongress nach Turin sollte Patrick Manirakiza fahren, ...


Fröhlichen Esperanto-Tag!
26-07-2023, 00:03   >> Weiterlesen

Heute ist der 26. Juli.

An diesem Tag im Jahre 1887 hat in Warschau der Arzt Ludoviko Zamenhof eine kleine Broschüre veröffentlicht, in der er seine neue internationale Sprache Esperanto vorstellt, mit der Idee, dass sie als leicht erlernbare Zweitsprache für alle Menschen auf der Erde von Nutzen sei.


Das umfangreichste Wörterbuch
20-07-2023, 15:51   >> Weiterlesen

(2023-03-14)  Neu erschienen ist ein Wörterbuch Deutsch-Esperanto. Auf der Basis des bereits umfangreichsten zweisprachigen Esperanto-Wörterbuchs (160.000 Einträge, 1650 Seiten) hat der Autor erneut eine Überarbeitung und entscheidende Erweiterung vorgelegt.


Nach der Pandemie: Endlich wieder ein 'staĝo'
20-07-2023, 15:28   >> Weiterlesen


 (2023-02-10)  Endlich, nach 3 Jahren, kann das staĝo wieder stattfinden ...


Der BAVELO-Rundbrief 2023 ist da
20-07-2023, 15:00   >> Weiterlesen

(2023-03-01)

Ja, da ist er ja


Esperanto Stuttgart geht neue Wege
20-07-2023, 15:23   >> Weiterlesen

(2023-01-18)   Esperanto Stuttgart geht neue Wege

Am Dienstag, 24.01.2023, trafen sich im Künstlercafé Forum 3 ...


FAME-Preis / Esperanto-Kulturpreis der Stadt Aalen
06-09-2022, 17:21   >> Weiterlesen

Aalen lädt wieder ein ...


Buntes Programm auf der Schwäbischen Alb
25-08-2022, 12:53   >> Weiterlesen

„Gaja Semajnfino atendas vin ...”

Oder auf deutsch : „Ein fröhliches Wochenende erwartet Euch” vom 9. bis 11. September auf der Schwäbischen Alb ...


BAVELO-Rundbrief erschienen
31-03-2022, 04:12   >> Weiterlesen

Frisch erschienen ...


Glemsmühlenweg
26-10-2021, 23:29   >> Weiterlesen

Wahrscheinlich die letzte Möglichkeit ...

... in diesem Jahr noch einen Esperanto-Spaziergang zu machen, ist die Mühlenwanderung im Glemstal, die Janek für uns geplant und organisiert hat.


Anmeldung




Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Kostenloser
Esperanto-Kurs
bei www.lernu.net!
lernu.net
Mehr Esperanto im Internet z.B. bei

ses.ikso.net