FAME-Kulturpreis 2014

Der 14. FAME-Kulturpreis wurde in diesem Jahr an Utho Maier und Karl Heinz Schaeffer verliehen, in Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für die Deutsche Esperanto-Bibliothek in Aalen. Desweiteren gab es auch ein Doppeljubiläum zu feiern; zum einen besteht die FAME-Stiftung seit mittlerweile 25 Jahren, zum anderen hat die Esperanto-Bibliothek, gleichwohl deutlich älter, seit ebenso langer Zeit ihr Zuhause in Aalen.

Die Feierlichkeiten wurden am letzten Wochenende im März begangen und starteten am Samstag, dem 29.3., mit einem abendlichen Festbankett. Gastredner Dr. Detlev Blanke hielt einen Vortrag "Esperanto - (k)ein gelungenes Experiment? - Bemerkungen zu einer realen Utopie". Die Preisverleihung selbst fand im Rahmen einer Matinée am darauffolgenden Sonntag im Rathaus Aalen statt. Jonny M, in Esperanto-Kreisen bekannter Reggae-Musiker, eröffnete die Veranstaltung und sorgte während des Vormittags mit weiteren Auftritten für eine gelungene musikalische Untermalung. Oberbürgermeister Thilo Rentschler begrüßte die Anwesenden und Gäste, anschließend hielt Gerhard Walter, Bürgermeister der Esperanto-Stadt Herzberg, die Laudatio. Bemerkenswert an dessen Rede: Er hielt sie zweisprachig, abwechselnd auf Deutsch und Esperanto. Nach der sich anschließenden Überreichung des Preises und Dankesworten der beiden Preisträger folgten Grußreden vom FAME-Vorsitzenden Andreas Emmerich und von Sebastian Kirf, dem Vorsitzenden des Deutschen Esperanto-Bundes. Die Veranstaltung klang aus bei einem Stehempfang. (Alles auch auf YouTube zum Ansehen.)

Für den Nachmittag hatte BAVELO, der Esperanto-Landesverband Baden-Württemberg, seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Man wechselte vom Rathaus ins Torhaus, dem Sitz der Deutschen Esperanto-Bibliothek. FAME-Preisträger Utho Maier führte dort zunächst durch die Räumlichkeiten und erzählte von seiner Arbeit als Bibliothekar der Sammlung. Eingangs der BAVELO-Mitgliederversammlung trug der DEB-Vorsitzende Sebastian Kirf vor, welche aktuellen und geplanten Aktivitäten es seitens des Deutschen Esperanto-Bundes gibt, um die Attraktivität des Vereins nach außen hin als auch für die Mitglieder zu erhöhen. Stark genutzt werden sollen dabei insbesondere auch neue Medien wie das Internet. Es folgte noch der formelle Teil mit der offiziellen Jahreshauptversammlung, in diesem Jahr u.a. mit Neuwahl des Vorstands, der Nachmittag klang dann gemütlich in einem Café in der Innenstadt aus.

  • Rathaus Aalen
    Rathaus Aalen
  • Tagesordnung auf Esperanto
    Tagesordnung auf Esperanto
  • Einlass
    Einlass
  • Einlass
    Einlass
  • Einlass
    Einlass
  • Jonny M, erster musikalischer Beitrag
    Jonny M, erster musikalischer Beitrag
  • Begrüßung durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Aalen
    Begrüßung durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Aalen
  • Laudatio von Bürgermeister Gerhard Walter, Esperantostadt Herzberg
    Laudatio von Bürgermeister Gerhard Walter, Esperantostadt Herzberg
  • Von Bürgermeister zu Bürgermeister - Geschenk aus der Esperantostadt
    Von Bürgermeister zu Bürgermeister - Geschenk aus der Esperantostadt
  • Jonny M, zweiter musikalischer Beitrag
    Jonny M, zweiter musikalischer Beitrag
  • Preisverleihung
    Preisverleihung
  • Dankworte von Preisträger Utho Maier
    Dankworte von Preisträger Utho Maier
  • Dankeworte von Preisträger Karl Heinz Schaeffer
    Dankeworte von Preisträger Karl Heinz Schaeffer
  • Grußworte von Andreas Emmerich, FAME-Vorsitzender
    Grußworte von Andreas Emmerich, FAME-Vorsitzender
  • Grußworte von Sebastian Kirf, Vorsitzender des D.E.B.
    Grußworte von Sebastian Kirf, Vorsitzender des D.E.B.
  • Alois Eder, BAVELO-Vorsitzender, und OB Thilo Rentschler
    Alois Eder, BAVELO-Vorsitzender, und OB Thilo Rentschler
  • Stehempfang im Rathaus
    Stehempfang im Rathaus
  • Stehempfang im Rathaus
    Stehempfang im Rathaus
  • Stehempfang im Rathaus
    Stehempfang im Rathaus
  • Stehempfang im Rathaus
    Stehempfang im Rathaus
  • Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
    Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
  • Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
    Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
  • Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
    Utho Maier führt durch die Deutsche Esperanto-Bibliothek
  • BAVELO-Mitgliederversammlung, Vortrag von Sebastian Kirf
    BAVELO-Mitgliederversammlung, Vortrag von Sebastian Kirf
  • BAVELO-Jahreshauptversammlung
    BAVELO-Jahreshauptversammlung


 

Anmeldung




Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Kostenloser
Esperanto-Kurs
bei www.lernu.net!
lernu.net/de
Mehr Esperanto im Internet z.B. bei

edukado.net